Our Blog

Google startet Panda-Update in Deutschland

  • Standard
  • 0

Da will man sich gerade ins Wochenende verabschieden, da platzt diese Nachricht in den Feed-Reader: Googles „Panda“-Update, welches in englischsprachigen LĂ€ndern bereits zu behginn des Jahres eingespielt wurde, ist nun auch in Deutschland aktiv. Im offiziellen Google-Blog der Webmaster-Zentrale heisst es dazu:

Anfang des Jahres haben wir das “Panda”-Update fĂŒr alle weltweiten englischsprachigen Suchanfragen eingefĂŒhrt. Heute fĂŒhren wir diese Maßnahmen fort, indem wir unsere algorithmischen Verbesserungen der Suche in verschiedenen Sprachen einsetzen. Unsere Daten einer wissenschaftlichen Auswertung (Englisch) zeigen, dass diese Änderung die SuchqualitĂ€t durchweg verbessert. Die bisherigen RĂŒckmeldungen der Nutzer zu Panda waren sehr positiv.

Ziel des sogenannten Panda-Updates ist es, die QualitĂ€t der Suchergebnisse zu verbessern, indem qualitativ minderwertige Inhalte herabgestuft und Seiten mit hoher QualitĂ€t besser auf den Suchergebnisseiten gelistet werden. Vor allen Content-Farmen sollen durch den modifizierten Google-Algorithmus von den vorderen PlĂ€tzen der Ergebnisseiten verdrĂ€ngt werden. Nun wird mit Spannung erwartet, welche deutschen Websites ihre Spitzenpostionen bei Google verlieren und somit erheblich an Besucherzahlen einbĂŒĂŸen werden. Mindestens genauso spannend ist jedoch die Frage, welche Internetseiten von Panda-Update profitieren werden.

FĂŒr Websites, die von der algorithmischen Aktualisierung betroffen sind, hat Google einen hilfreichen Blogpost ins Netz gestellt: ï»żWeitere Tipps zur Erstellung qualitativ hochwertiger Websites.

Tags: , , , ,

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!