Ihr Unternehmen benötigt Unterstützung im Bereich SEO,
Google Adwords oder Social Media?

Nur ein Mausklick trennt Sie von einer umfassenden Online-Marketing-Beratung!
Anfrage senden!

SEO für Hotels & Reiseveranstalter

Mit Suchmaschinenoptimierung (SEO) verhelfe ich Hotels, Reiseveranstaltern und anderen Touristik-Unternehmen zu mehr Besuchern und einer deutlichen Steigerung der Buchung von Reisen über das Internet.

SEO für Hotels

Social Media in der Touristik

Ich mache Hotels und Tourismus-Unternehmen fit für Social Networks: Facebook, Twitter, Google+, Pinterest & Co. sind heutzutage ein unverzichtbarer Faktor im Online-Marketing-Mix der Touristik-Branche.

Social Media im Tourismus

Positive Hotelbewertungen

Gemeinsam mit meinen Partnern aus der Hotellerie entwickle ich Strategien, um zufriedene Hotel-Gäste zu positiven Hotelbewertungen bei den wichtigen Hotelbewertungsportalen zu aktivieren.

Positive Hotelbewertungen

Online Marketing im Tourismus: SEO und Social Media für Reiseveranstalter & Hotels

Die Abkürzung SEO steht für Search Engine Optimization (zu deutsch: Suchmaschinenoptimierung) und zielt auf die Verbesserung der Position der eigenen Website in den Suchmaschinen-Ergebnissen bei der Eingabe entsprechender Keywords. Denn je weiter vorne sich Ihre Internetseite im Ranking wiederfindet, desto besser stehen die Chancen, Beachtung durch potentielle Neukunden zu finden. Dank meiner zahlreichen Kunden aus der Touristik kenne ich die Branche genau und bin über aktuelle Trends und Veränderungen stets informiert. Neben meinen Kunden beobachte ich auch die Websites ihrer Mitbewerber aus der Tourismus-Branche sehr genau.

SEO im Tourismus ist heutzutage ein unverzichtbarer Bestandteil im Marketing-Mix: Laut einer Studie buchten im Jahr 2013 bereits 75% der deutschen User zwischen 14 und 70 Jahren ihre Reise im Internet. Sogar 91% der Internetnutzer, die eine Reise unternommen haben, informierten sich vorab online über ihr Urlaubsziel. Für Hotels, Reiseveranstalter und andere Touristik-Unternehmen ist es daher höchste Zeit, Ihre Websites für die Suchmaschinen wie Google zu optimieren, um eine möglichst gute Positionierung auf den vorderen Plätzen der Suchergebnisseiten zu erlangen. Auf diese Weise können Sie nicht nur mehr Besucher auf die eigene Homepage führen, sondern diese auch zur direkten Buchung eines Urlaubs über die firmeneigene Website bewegen. Positiver Nebeneffekt: So machen Sie sich als Hotel oder Reiseveranstalter unabhängig von den großen Buchungsportalen im Netz.

Online Marketing im Tourismus bedeutet jedoch nicht nur SEO: Mit gut und regelmäßig mit frischen Inhalten gefüllten Facebook-Seiten, Twitter-Accounts und Pinterest-Pinnwänden birgt der Bereich Social Media in der Touristik weiteres Potenzial für Hotels und Reiseveranstalter, um Nutzer auf die eigenen Reiseangebote aufmerksam zu machen und Buchungen über den eigenen Internetauftritt zu generieren.

Als Online-Marketing-Experte betreue ich zahlreiche Touristik-Unternehmen in den Bereichen SEO und Social Media. Ob Hotels oder Reiseveranstalter: Bei Fragen zu den Themen Internet Marketing, Suchmaschinenoptimierung und Soziale Netzwerke in der Tourismusbranche stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. Sie erreichen mich telefonisch oder per E-Mail. Gerne besuche ich Sie auch für ein persönliches Beratungsgespräch in Ihrem Unternehmen. Ich freue mich, auf Ihre Kontaktaufnahme!

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Mario Vogelsteller

Kunden & Partner

Hier finden Sie einen aktuellen Überblick über Hotels, Reiseveranstalter und KMU weiterer Branchen (z.B. Immobilienmakler, Arztpraxen und Handwerker), mit denen ich in den Bereichen Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenwerbung (Google Adwords), Social-Media-Optimierung und Usability zusammenarbeite. Mit frischen Ideen und jeder Menge Spaß an meiner Arbeit erarbeite ich Online-Marketing-Konzepte für Ihren Erfolg im Internet.

Travellounge
Hotel altes Forsthaus
Knocke & Partner
Ski und Mehr
Radissimo
Botros Tours
Vulkansauna
Kayalodge
Finca und Ferienhaus - Urlaub
Hotel Garküche
Städte und Meer
Auri Massa
Kopfueber Sportreisen
Hotel Alpenfriede
Riderohr Heimtiershop
Almhof Roswitha
Raute Musik
Contrastravel
Gasthof Stoanerhof
Natours
Maarium
Biosaffair
Hotel Weisser Hase
Team3Reisen
Holyhouse
Skandinavientrips
Bürocenter BCNMS
ReNatour
Egyptian Austrian Tourism Company
Color Line
Glaserei Knoke
Imran Immobilien

NEUES AUS UNSEREM SEO- & ONLINE-MARKETING-BLOG

Welches Soziale Netzwerk passt zu welcher Zielgruppe?

Welches Soziale Netzwerk passt zu welcher Zielgruppe?

31. Jul. 2019

Snapchat, Instagram, Tiktok oder Xing – die richtige Strategie für die unterschiedlichen sozialen Netzwerke ist entscheidend. Wenn von Social-Media-Marketing gesprochen wird, dann wird dieser Überbegriff häufig so verwendet, als würden alle sozialen Netzwerke sich auf’s Haar ähneln und eine Kampagne bestens auf allen Kanälen funktionieren. In der Praxis ist das allerdings ungefähr so, als würden alle Pkw auf Autobahn und in geschlossenen Ortschaften auf die gleiche Fahrweise setzen. Was die Reisebranche aus den Unterschieden der Kanäle für’s Marketing mitnehmen kann ...Weiterlesen

WhatsApp Business in Hotels & Tourismus einsetzen

WhatsApp Business in Hotels & Tourismus einsetzen

26. Jul. 2019

Heute möchte ich Ihnen in meinem Blog die Möglichkeiten von WhatsApp Business im Hotel- und Tourismusmarketing vorgestellt. Wie können Mitglieder der Tourismusbranche von der WhatsApp Business-Lösung profitieren, um den Druck auf die Kundenbetreuung zu verringern und gleichzeitig die Customer Journey zu optimieren? Was ist WhatsApp Business? WhatsApp hat bereits vor einiger Zeit offiziell eine neue App namens WhatsApp Business auf den Markt gebracht. WhatsApp Business ist völlig unabhängig von der Standardversion von WhatsApp, funktioniert jedoch auf die gleiche Art und ...Weiterlesen

Emojis & Sonderzeichen in die Meta Tags einbauen

Emojis & Sonderzeichen in die Meta Tags einbauen

15. Jul. 2019

Mit Emojis und Sonderzeichen in Meta-Tags lässt sich Aufmerksamkeit in den Suchergebnissen generieren! Seit dem Jahr 2017 sind Emojis und Sonderzeichen auch in Meta-Angaben wie dem Title Tag oder der Meta Description erlaubt. Ebenso wie am Smartphone lassen sich damit Emotionen übermitteln – vor allem aber zusätzliche Aufmerksamkeit und damit neue Chancen auf Klicks generieren. Gründe für die Verwendung von Emojis und Sonderzeichen in den Meta Tags Ein kleiner Smiley, ein Haken, ein Herz oder ein Telefon: Google unterstützt viele ...Weiterlesen

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!