Our Blog

6 Tipps für mehr Mandanten in der Anwaltskanzlei

  • Image
  • 0

Eine hochwertige Leistung benötigt die entsprechende Präsentation – das gilt auch für Rechtsanwälte! In der Praxis zeigt sich, das benutzerfreundliche und mobil abrufbare Webseiten den Mandantenstrom deutlich steigern. Neben der Optimierung spielt das Online Marketing in der gesamten Bandbreite eine wichtige Rolle. Diese 6 Tipps bringen mehr Mandanten in die Anwaltskanzlei und verbessern die Auffindbarkeit in den Suchergebnissen bei Google & Co. essenziell.

Rechtsanwalt-Kanzlei: Benutzerfreundliche Websites zahlen sich aus

Eine übersichtliche Struktur und aufeinander aufbauende Informationen erhöhen die Nutzerfreundlichkeit ener Internetseite. Alle gesuchten Informationen sollten auf den ersten Blick ersichtlich und somit einfach zu finden sein. Die mobile SEO spielt heute eine übergeordnete Rolle, denn rund 80 Prozent aller potenziellen Mandanten starten ihre Anwaltssuche über das Smartphone oder einen Tablet-PC. Mit hochwertigen Fotos werden Emotionen und damit die Basis für jede Entscheidung gefördert.

Hochwertige und konkrete Inhalte auf der Homepage

Wer sich anwaltlich beraten oder vertreten lässt, hat ein konkretes Problem und damit einen konkreten Anspruch an die Leistungen. Die Mandantengewinnung basiert auf einer genauen Leistungsbeschreibung und Informationen zur Kompetenz der Anwaltskanzlei. Ebenso wichtig ist die Form, die einen spürbaren Einfluss auf das Image nimmt und entsprechend frei von jeglichen Struktur-, Rechtschreibungs- oder Grammatik- und Ausdruckfehlern sein muss.

Lokale Suchmaschinenoptimierung und Google-Maps-Eintrag

Die Anwaltssuche erfolgt im Regelfall lokal. Eine dementsprechende Positionierung in den Suchergebnissen am eigenen Standort gehört zu den wichtigsten Zielen der Suchmaschinenoptimierung (SEO). Die Reichweite braucht daher nicht bundesweit, sondern am eigenen Kanzleistandort und in der unmittelbaren Umgebung erzielt werden. Mit einer Eintragung bei Google Maps haben Mandanten einen konkreten Anhaltspunkt zur Adresse der Kanzlei. Ohne Google Maps werden wertvolle Ressourcen zur lokalen Bekanntheitssteigerung ausgespart und vorhandene Potenziale nicht vollständig genutzt.

Content Marketing mit Informationstiefe

Im Bereich des Content Marketings haben sich kanzleieigene Blogs auf der Website bewährt. Hier spielen tiefgründige Informationen zu besucherrelevanten Themen eine sehr wichtige Rolle. Die thematische Vielfalt kann bei der Vorstellung der Kanzlei beginnen und sich durch verschiedene juristische Informationsbereiche ziehen. Wichtig ist hierbei, dass der Content zu den Schwerpunkten der Anwaltskanzlei passt und für den Leser verständlich geschrieben ist.

Bezahlte Werbekampagnen auf unterschiedlichen Kanälen

Pro Klick bezahlbare Kampagnen sind eine weitere erfolgsfördernde Strategie für jede Anwaltskanzlei. Mit Google Ads (früher Adwords) oder Bing Ads erhöht sich die Sichtbarkeit deutlich, da die Einblendungen gezielt zur Suche potenzieller Mandanten angezeigt werden. Auch Facebook Ads und Werbekampagnen in anderen sozialen Netzwerken stärken die Bekanntheit Ihrer Kanzlei und erhöhen die Klickrate deutlich. Die besten Ads sind dort zu finden, wo Menschen aus der Region auf der Anwaltssuche im jeweiligen Fachbereich sind.

Social Media Präsentation fördert die Vertrauensbildung

Social Media ist aus dem heutigen Online Marketing nicht mehr wegzudenken. Facebook und YouTube oder Instagram eignen sich nicht allein für die Schaltung von Anzeigen, sondern sind Multiplikatoren der Vertrauensbildung. Ein kanzleieigenes Profil auf Facebook oder ein Imagevideo bei YouTube geben Mandanten einen Einblick in die Firmenphilosophie und alle dargestellten Bereiche. Bewegte Bilder führen schneller zum Erfolg als jede Beschreibung in Worten, da sie Emotionen erzeugen und dem Betrachter das Gefühl der richtigen Entscheidung verschaffen.

Online-Marketing für Rechtanwälte

Die Mandantengewinnung ist eine komplexe und herausfordernde Aufgabe für jede Anwaltskanzlei. Durch Suchmaschinenoptimierung und Online Marketing steigern Rechtsanwälte ihre Bekanntheit nachhaltig und schaffen ein Fundament für mehr Zuspruch durch mehr Sichtbarkeit. Da es sich bei juristischen Dienstleistungen um lokale Tätigkeiten handelt, sollten sich alle Maßnahmen vor allem auf die lokale Präsenzsteigerung zur Gewinnung von Mandanten konzentrieren.

Tags: , , ,

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!