Our Blog

Keywords für Hotels finden

  • Image
  • 0

In den vergangenen Jahren habe ich mit vielen Hotelbesitzern darüber gesprochen, wie wir ihre Website für bessere Google-Rankings optimieren können. Eines der wichtigsten Themen bei der Suchmaschinenoptimierung für Hotels (SEO) ist die Auswahl der richtigen Keywords. Ich verrate Ihnen heute, wie Sie die richtigen Keywords für Ihr Hotel finden.

Die richtigen Hotel-Keywords für Google finden

Unanbhängig von der Größe, Art und Gästeprofils eines Hotels, sind die Grundlagen eines gut durchdachten Ansatzes für die Keyword-Recherche und -Auswahl weitgehend gleich. Die Auswahl der richtigen Keywords gleich zu Beginn der Optimierungsmaßnahmen ist entscheidend, um möglichst schnell spürbare Verbesserungen der Suchmaschinen-Rankings zu erzielen.

Wenn Sie Hilfe benötigen: Hier finden Sie mein Angebot für Hotel-SEO!

1. Hotel-Keywords mit lokalem Bezug

Die wichtigsten Keywords für die Hotelsuche sind Keywords mit lokalem Bezug. In der Regel suchen die Nutzer nach dem Wort „Hotel“ in Kombination mit dem Namen einer Stadt, einer Region oder eines Landes.

Typische Suchanfragen mit lokalem Bezug lauten z.B.:

  • hotel berlin
  • hotel ostsee
  • hotel italien

Häufig beinhalten die Suchanfragen auch eine Präposition, z.B.:

  • hotel in berlin
  • hotel an der ostsee
  • hotel auf usedom

Wer sich bei der Suche nach einer Übernachtungsmöglichkeit einen Überblick über das Angebot an Unterkünften, sucht häufig auch nach der Pluralform des Suchbegriffs, z.B.:

  • hotels berlin
  • hotels in hamburg
  • hotels an der nordseeküste

Das Problem lokaler Keywords

Hotel-Keywords mit lokalem Bezug werden von den Nutzern am meisten gesucht. Hotel-Websites, die unter diesen Suchbegriffen auf den vordersten Plätzen der Suchergebnisse zu finden sind, dürfen sich über viel Traffic und somit eine große Anzahl an Direktbuchungen über die eigene Homepage freuen.

Allerdings ist der Konkurrenzkampf um diese Hotel-Keywords auch besonders groß. Insbesondere kleinere Hotels mit geringem Budget werden nur wenige Chancen haben, unter diesen Suchwörtern bei Google & Co auf den vordersten Rängen zu landen. Denn alleine durch Onsite-Maßnahmen wird es kaum möglich sein, unter diesen Keywords eine sehr gute Platzierung auf den Ergebnisseiten der Suchmaschinen zu erzielen. Hier werden zusätzliche Offsite-Maßnahmen in Form von Backlinks notwendig sein. Und gutes Linkbuilding braucht viel Zeit und kostet daher auch mehr Geld.

Um trotzdem bei Google gefunden zu werden, gibt es jedoch einen Trick: Die Optimierung der Website auf sogenannte Longtail-Keywords. Diese fallen in die Kategorie Low hanging fruits – also niedrig hängende Früchte. Davon spricht man in der Suchmaschinenoptimierung, wenn es um leicht durchzuführende Verbesserungen einer Webseite geht, welche die Suchmaschinen-Rankings in größerem Maße verbessern können.

2. Hotelart als Keyword nutzen

Es gibt unzählige Arten von Hotels: Wellnesshotels, Familienhotels, Erwachsenenhotels oder Gay Hotels sind nur einige Hotelarten.

Insbesondere in großen Städten und beliebten Urlaubsregionen gibt es eine Vielzahl an Hotels auf engstem Raum. Hier ist es gerade für kleine oder neue Häuser schwierig, gute Google-Rankings zu erzielen. Für Spezialhotels ist es hier deutlich einfacher, sich mit entsprechenden Keywords gegen die Konkurrenz durchzusetzen:

  • wellnesshotel ostsee
  • familienhotel österreich
  • golfhotel mallorca
  • gay hotel gran canaria

Obwohl die Begriffe seltener gesucht werden, bietet es gleich mehrere Vorteile, die Hotel-Website auf die Hotelart zu optimieren:

Da die Anzahl der Unterkünfte in einer speziellen Hotelkategorie deutlich geringer ist, herrscht hier viel weniger Wettbewerb. Es ist somit viel einfacher, bei Google eine gute Platzierung zu erreichen. Außerdem sind die Streuverluste viel geringer: Wer nach einem Wellnesshotel sucht, möchte während seines Urlaubs höchstwahrscheinlich Wellnessanwendungen genießen. Und Nutzer, die nach einem Familienhotel suchen, reisen vermutlich mit Kindern. Die Wahrscheinlichkeit, über diese Hotel-Keywords auch Buchungen zu generieren, steigt daher deutlich.

3. Anzahl der Personen als Keyword

Die Nutzer stellen immere genauere Suchanfragen an Google. Viele Suchende beziehen bei der Suche nach einer passenden Unterkunft die Anzahl der mitreisenden Personen mit in die Anfrage ein, z.B.:

  • hotel mallorca 1 person
  • hotel ostsee 3 personen
  • hotel harz 4 personen

Um unter solchen Hotel-Keywords gefunden zu werden, sollten Sie in Ihrer Buchungssoftware entsprechende Arrangements anlegen. Diese Pakete sollten unter einer eigenen Adresse zu finden und direkt buchbar sein, z.B.

  • hotel-mallorca.de/2-personen-zimmer/
  • ostee-hotel.de/zimmer-3-personen/
  • hotel-harz.de/zimmer-4-personen/
  • usw.

4. Hotelzimmer für spezielle Zielgruppen

Auch Hotelzimmer für spezielle Zielgruppen können auf eigenen Landingpages präsentiert werden, z.B.:

  • hotel-mallorca.de/einzelzimmer/
  • ostsee-hotel.de/familienzimmer/
  • hotel-harz.de/urlaub-mit-hund/

5. Aufenthaltsdauer als Suchbegriff

Manche Benutzer suchen direkt nach der gewünschten Aufenthaltsdauer, z.B.:

  • harz urlaub 3 tage
  • ostsee hotel 5 tage
  • mallorca urlaub 1 woche

Auch für diese Keywords können Hoteliers passende Übernachtungspakete anlegen, die unter eine passenden URL abrufbar sind, z.B.:

  • harz-hotel.de/3-tage/
  • ostseehotel.de/5-tage/
  • mallorca-hotel.de/urlaub-1-woche/

6. Reisezeitraum als Keyword für Hotels

Besonders beliebt sind Suchanfragen zu einem bestimmten Reisezeitraum, z.B.:

  • wochenende harz
  • ostsee urlaub in den sommerferien
  • sauerland über weihnachten
  • berlin hotel silvester

Zu diesen Keywords passende Unterseiten könnten beispielsweise wie folgt aussehen:

  • harz-hotel.de/wochenendurlaub/
  • ostsee-hotel.de/sommerferien/
  • sauerland-hotel.de/weihnachten/
  • berlin-hotel.de/silvester/

Mit Longtail-Keywords zu mehr Buchungen

Mit den oben genannten Keyword-Ideen können Hotels mit vergleichsweise wenig Aufwand schnell gute Suchmaschinen-Rankings erzielen. Daraus folgen mehr Besucher auf der eigenen Homepage und mehr Direktbuchungen.

Damit diese Keywordstrategie für Ihr Hotel erfolgreich wird, müssen die folgenden Punkte umgesetzt werden:

  • Ausführliche Keywordrecherche
  • Einrichtung passender Landingpages
  • Kreative Ideen

Die richtigen Keywords für Ihr Hotel zu finden, ist keine Zauberei. Gerne bin ich Ihnen bei der Suche nach passenden Begriffen für Ihre Unterkunft behilflich!

Tags: ,

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!