Our Blog

Lesetipps für die Woche vom 2.-8. Juni 2012

  • Standard
  • 0

Was gab es in dieser Woche Neues in der Hotel- und Touristik-Blogs? Das fvw-Blog berichtet, dass das gute alte Offline-Reisebüro noch lange nicht tot ist. Der Rettungsanker für traditionelle Reisebüros seien komplexe Rundreisen und individuelle Touren, die online nur schwer bis gar nicht buchbar sind. Trotzdem gibt es auch eine gute Nachricht für das Online-Geschäft: „Es gibt keine Anzeichen, dass die Wachstumsgrenze für den Verkauf von Pauschalreisen im Web erreicht ist“.

Im Ushuaïa-Hotel auf Ibiza soll in Kürze das neue “Paytouch”-System eingeführt: Die Hotelgäste können dann bald per Fingerabdruck bezahlen, schreibt das Hotel-Blog.

Die Infografik der Woche zeigt auf, wie Hotelgäste auf schlechten Service reagieren. Fazit: Nur 8% der Befragten würden positive Erfahrungen über Soziale Netzwerke wie Facebook oder Twitter mitteilen – aber 16% gaben an, sie würden über schlechte Erfahrungen berichten!

Das ReviewPro-Blog beantwortet 7 Fragen zum Thema Online Reputation Management (Rufmanagement), u.a. wie man mehr Hotelgäste dazu bringt, eine positive Hotelbewertung auf einem Hotelbewertungsportal abzugeben und wie schnell Hoteliers auf Bewertungen reagieren sollten.

Das wie immer sehr lesenswerte KennstDuEinen-Blog erklärt, wie man mit Hilfe eines Formulars Google Plus Seiten mit G+ Local Firmenprofilen zusammenlegen kann.

Und etwas sehr Interessantes aus dem Hause Google erfährt man im Seokratie-Blog: Laut Google-Aushängeschild Matt Cutts werden angeblich sämtliche Meldungen über unnatürliche Links in den Webmaster-Tools von Hand verschickt!

 

 

Tags:

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!