Our Blog

Google Hotelfinder startet in USA

  • Standard
  • 2

Erst vor wenigen Tagen hat Suchmaschinenprimus Google sÀmtliche Bewertungen anderer Bewertungsportale wie zum Beispiel qype.com, booking.com oder holidaycheck.de von den Google-Places-Seiten entfernt. In diesem Zusammenhang ist es vermutlich kein Zufall, dass Google nur wenige Tage spÀter den Google Hotelfinder gestartet hat.

Google Hotelfinder

Google Hotelfinder – die neue Hotelsuchmaschine

Der Google Hotelfinder ist – wie bei neuen Google-Diensten ĂŒblich – vorerst nur in den USA verfĂŒgbar und soll die Hotelsuche im Internet vereinfachen. Dazu wurde die bisherige – in Google Maps integrierte – Hotelsuche in ein eigenstĂ€ndiges Produkt verwandelt und mit einer Ă€ußerst praktischen Filterfunktionen ausgestattet: Mit Hilfe eines frei definierbaren Vierecks bietet der Google Hotelfinder die Möglichkeit, die Hotelsuche auf ein bestimmtes Gebiet – zum Beispiel einen Ferienregion oder einen Stadtteil – im wahrsten Sinne des Wortes zu begrenzen. Eine sehr nĂŒtzliche Funktion, wenn man sich im Zielgebiet bereits gut auskennt. Doch auch an die Nutzer, die nicht mit den örtlichen Gegebenheiten vertraut sind, hat man bei der Entwicklung des Google Hotelfinders gedacht: Bereiche, die laut Google besonders oft von Besuchern frequentiert werden, werden vom Google Hotelfinder grafisch hervorgehoben. SelbstverstĂ€ndlich kann der Nutzer die Hotels zudem nach Preis, Sternekategorie und Benutzerwertung laut Google Places filtern. Google hat sich durch die EinfĂŒhrung des Google Hotelfinders somit zu einer vollwertigen Hotelsuchmaschine entwickelt.

Tags: , ,

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!