Our Blog

Facebooks digitaler Assistent „M“

  • Standard
  • 0

Unter der Bezeichnung „M“ will Facebook seinen Usern in Zukunft einen digitalen Assistenten zur Seite stellen. Dieser neue Service soll eine Vielzahl von unterschiedlichen Aufgaben beinhalten. Dazu zählen zum Beispiel Bestellungen von Geschenken oder Reservierungen im Lieblingsrestaurant. Auch im Bereich Tourismus könnte „M“ einige Vorteile mit sich bringen, weil verschiedene Erledigungen bezüglich der Reisevorbereitung oder Hotelbuchung verfügbar sein sollen. Die Verwendung dieses innovativen Angebots kann den Nutzer von lästigen Aufgaben befreien, sodass mehr Zeit für wichtigere Dinge bleibt. Das bedeutet konkret: Nervige Warteschleifen von Service-Hotlines und ähnliche Ärgernisse können dank der Beauftragung von „M“ umgangen werden.

Was sind die Besonderheiten von Facebooks Assistent „M“ und für wen ist der Service nutzbar?

Im Gegensatz zu anderen virtuellen Begleitern wie Siri oder Cortana handelt es sich bei „M“ um Facebook-Mitarbeiter aus Fleisch und Blut. Fehlerhafte Erkennungsraten oder sonstige technische Probleme gehören somit der Vergangenheit an, falls sich der fortschrittliche Service von Facebook durchsetzen sollte. In diesem Zusammenhang muss allerdings darauf hingewiesen werden, dass sich „M“ zurzeit noch in der Testphase befindet. Aktuell können dementsprechend nur ausgewählte User auf die zugehörigen Dienste zugreifen, während sich die breite Masse vorerst noch gedulden muss. Die Nutzung von virtuellen Concierge-Serviceleistungen, die verschiedenste Aufgaben übernehmen, scheint aber schon bald keine Ausnahme mehr zu sein, sondern vielmehr die Regel darzustellen.

Tags:

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!